Prozessleittechniker od. Energieanlagenelektroniker (m/w) - ID 11180


zurück zu den Suchergebnissen

Stellenbeschreibung

ARWA Personaldienstleistungen bietet Ihnen interessante Arbeitsplätze und gute berufliche Perspektiven zu attraktiven Konditionen. Basis ist ein schriftlicher Arbeitsvertrag mit tariflicher Entlohnung, der alle gesetzlichen Standards eines regulären Arbeitsverhältnisses wie etwa Kranken-, Unfall-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung enthält. Der gesetzliche Urlaubsanspruch sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld sind dabei ebenso selbstverständlich, wie die Bereitstellung von Schutz- und Arbeitskleidung sowie einer umfassenden Betreuung durch persönliche Ansprechpartner vor Ort.


Arbeitsort:

Ludwigshafen

Art des Stellenangebots:

Arbeitnehmerüberlassung

Arbeitszeit:

Vollzeit

Tätigkeitsbeschreibung:

Leitaufgabe: 
Instandhaltung
Fachgerechte eigenverantwortliche Durchführung von routinemäßig 
anfallenden anspruchsvollen Instandhaltungsarbeiten an teils komplexen 
Einrichtungen unter Einhaltung der Sicherheits-, Arbeitsschutz- und 
Umweltauflagen in den Produktionsbetrieben der Geschäftseinheit

In Absprache mit dem Meister: 
Selbständige Störungsbehebung und Dokumentation in SAP ISYS 
Durchführung wiederkehrender Funktionsprüfungen
Selbständige Bearbeitung von IH-Meldungen in SAP PM 
Mitarbeit bei der Erstellung und Aktualisierung von W&I Plänen 
Mitarbeit bei Planung und Abwicklung von Revisionen 
Durchführung von internen Bestellungen im Rahmen der erforderlichen 
W&I- sowie Entstör- und Reparaturarbeiten
Optimierung/Schwachstellenanalyse 
Rückmeldung von systematischen Schwachstellen an den Meister 
Unterbereitung von Vorschlägen zur Einführung von Verbesserungen im 
Zuständigkeitsbereich 
Technische Hilfestellung bei Problemen und Ursachensuche 
Optimierung von Arbeitsprozessen und Sicherheit 
Einhaltung der Sicherheits- und Umweltschutzvorschriften 
Aktive Mitarbeit bei Sicherheitsvorkehrungen (z. B. Kurzgespräche, 
Arbeitsablaufuntersuchungen, Unterstützung des Sicherheitsbeauftragen) 
Durchführung von vorgeschriebenen gesetzlichen Prüfungen nach 
Anweisungen (Betriebssicherheitsverordnung, WHG usw.) 
Ggf. befähigte Person mit Grundqualifikation nach BetrSichV beim 
Explosionsschutz

Berufliche Qualifikationen:

Facharbeiterausbildung (m/w) mit Abschluss Elektro- oder PLT-Bereich, Energieanlagenelektroniker (m/w) oder 
vergleichbare Qualifikation.
Berufserfahrung im u.a. Einsatzgebiet
Gute Deutschkenntnisse
Technisches Sachverständnis für Produktprozesse und –verfahren, Betriebs- und Verfahrenstechnik

Fahrerlaubnis:

Eigenes Fahrzeug von Vorteil

Beginn:

sofort möglich

Niederlassung:

Niederlassung Kaiserslautern
Eisenbahnstraße 12
67655 Kaiserslautern
Telefon: 06 31 / 41 48 69 - 0
Telefax: 06 31 / 41 48 69 - 14
E-Mail:  kaiserslautern@arwa.de


zurück zu den Suchergebnissen