Datenschutz


Datenschutz


Datenschutz bezeichnet den Schutz personenbezogener Daten vor Missbrauch. Der Sinn und Zweck besteht darin, den Einzelnen davor zu schützen, dass er durch den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten in seinem Recht auf informationelle Selbstbestimmung beeinträchtigt wird.

ARWA lebt Datenschutz und respektiert die Vertraulichkeit der Daten eines jeden Einzelnen. Es ist uns sehr wichtig, verantwortungsvoll mit personenbezogenen Daten umzugehen.

Sämtliche Angaben zu Ihrer Person, insbesondere bei Verwendung unseres Online-Bewerberformulars, werden im Falle einer Kontaktaufnahme mit uns streng vertraulich behandelt. Die Weitergabe persönlicher Daten an andere Unternehmen oder Privatpersonen findet nicht statt, außer wenn gesetzliche Bestimmungen oder zwingend geschäftliche Gründe dies erfordern.

Unsere Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung dient dem Ziel zur Arbeitssuche bzw. zur Personalvermittlung. Die erhobenen Daten werden von uns gespeichert und nur dann an Dritte (Bundesagentur für Arbeit / Jobbörsen / potenzielle Unternehmen) weitergegeben, wenn Sie dies ausdrücklich wünschen. Diese Institutionen haben ihrerseits wiederum für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und Allgemeinen Geschäftsbedingungen Sorge zu tragen.

Trotz einer gewissenhaften inhaltlichen Kontrolle übernehmen wir keinerlei Haftung für verlinkte Seiten. Für den Inhalt externer Links sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Gemäß § 6 Abs. 1 MDStV und § 8 Abs. 1 TDG ist ARWA für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind nicht verpflichtet, an uns übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden diese Inhalte umgehend entfernt.

Wir behalten uns das Recht vor, die Erklärung zum Datenschutz jederzeit zu ändern. Diese Erklärung dient zu Ihrer Information und begründet keinen eigenständigen Anspruch gegenüber ARWA Personaldienstleistungen GmbH.